Immobilien : KURZ NOTIERT

-

In der vergangenen Woche haben wir unter unseren Leserinnen und Lesern die Teilnahme an einem ADACFahrsicherheitstraining verlost. Unter den 194 Einsendungen waren 129 von Frauen, die auf dem Trainingsgelände in Linthe Extremsituationen erfahren wollten. Gewonnen haben Brigitte Nürnberger (Berlin) und Gert Sobolewski (Berlin). Tsp

Funkschlüssel sind nicht vor

Manipulationen sicher

Funkschlüssel für die Zentralverriegelung und Wegfahrsperre von Autos sind nicht vor Manipulation sicher. Das berichtet die in München erscheinende Zeitschrift „PC Professionell“ (Ausgabe 3/2005) unter Berufung auf amerikanische Studien. Danach lässt sich der 40 Bit lange Code der Schlüssel, mit dem Türschlösser ver- und entriegelt beziehungsweise elektronische Wegfahrsperren gesteuert werden, auslesen. Schon mit handelsüblichen, günstigen elektronischen Geräten könnten die Funkchips überlistet werden. Um den Code innerhalb einer Viertelstunde zu knacken, reichen dem Bericht zufolge die Daten von 16 Autoschlüsseln aus. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar