Immobilien : Kurzmeldungen

-

KURZ GEFASST

Der Berliner Volksbank zufolge entwickelt sich der Immobilienmarkt in der Stadt je nach Lage völlig unterschiedlich: Während Wohnimmobilien in Wedding und Neukölln schwer zu verkaufen seien, übersteige in Teilen von Frohnau und Reinickendorf die Nachfrage das Angebot. Das Geldhaus hat in so genannten Immobiliencentern seit 2001 Baufinanzierungen im Wert von 200 Millionen Euro vermittelt. ball

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben