Immobilien : Lichter, Felder, Süden – die Fürstenstraße

Reizvolles Wohnensemble im Süden Berlins

-

Die Premier Deutschland GmbH, ein in Berlin ansässiger Bauträger mit internationaler Erfahrung im Hausbau, baut in der Fürstenstraße 22 A in Lichterfelde-Süd Doppelhaushälften und Reihenhäuser, welche bereits Weihnachten 2006 zum Teil bezugsfertig sind.

Dabei kümmert sich Premier Deutschland von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe um alle Details und übernimmt sämtliche Risiken während der Planungs- und Bauphase. Des Weiteren sind im Leistungsumfang auch die Zuwegung zum Haus, Hauseingangspodest, Terrasse, Stellplatz und Fliesenarbeiten enthalten.

Die Häuser des Wohnensembles werden nicht zuletzt durch die Gestaltungselemente wie die großen Giebel und Giebelvorsätze auf den Reihenmittelhäusern, großzügige Fenster, Fensterläden sowie die Bossenputzoptik zu etwas ganz Besonderem. Die sinnvolle Anordnung der Räume für die verschiedenen Wohn- und Lebensbereiche auf den verschiedenen Ebenen, eine großzügige Terrasse und ein Garten machen jedes einzelne Haus zum idealen Wohnraum für eine Familie. Auch die Umgebung, das ländlich reizvolle Lichterfelde, übt eine große Anziehungskraft aus. Trotz seines ländlichen Charakters kann man von Lichterfelde aus in nur 20 Minuten mit der nahegelegenen S-Bahn den Potsdamer Platz erreichen. Weitere Informationen erhalten Sie im Infopavillon in der Fürstenstraße 22A in Lichterfelde Süd Mi.–So. 14–18 Uhr, telefonisch unter (030) 23 12 03 25 oder im Internet unter www.premier-haus.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben