NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Neuer Ombudsmann beim IVD

Der Immobilienverband IVD hat einen neuen Ombudsmann Immobilien: Hans-Eberhard Langemaack wurde auf dem Deutschen Immobilientag in Stuttgart zum Nachfolger von Peter Breiholdt gewählt, der turnusgemäß Ende April aus dem Amt ausschied. Seit 2008 hat Breiholdt als erster Ombudsmann kostenlos Rat in Streitfällen mit Mitgliedsunternehmen des IVD erteilt und versucht, außergerichtliche Lösungen zwischen den Streitenden zu finden. Rund 300 Beschwerden hat Breiholdt bearbeitet. Der neue Ombudsmann Langemaack ist Rechtsanwalt in Hamburg. Tsp

EMParty darf nicht zu laut sein

Egal, ob in der Wohnung, auf dem Balkon oder der Terrasse – der Torjubel während der Fußball-Europameisterschaft darf nicht zu laut ausfallen. Denn nach Angaben des Deutschen Mieterbundes muss Rücksicht auf die Nachbarn genommen werden. Generell gilt: Ab 22.00 Uhr sei Nachtruhe. Dann sollten die Spiele besser drinnen oder beim Public Viewing verfolgt werden. Wer seine Wohnung mit Nationalfahnen schmücken möchte, dürfe dies tun. Der Vermieter könne es nicht verbieten, wenn diese in die Fenster gehängt werden. Auch auf dem Balkon dürfe Flagge gezeigt werden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar