NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Umfrage: Energieverbrauch

bei Hauskauf wichtiger als Balkon

Für ein Fünftel der Deutschen ist der energetische Zustand eines Gebäudes ein wichtiges Auswahlkriterium beim Immobilienkauf. Auf einen Garten oder Balkon pochen nur 14 Prozent der Befragten einer repräsentativen Studie des Meinungsforschungsinstituts Forsa. Für 19 Prozent ist die Bauweise relevant. Klassische Auswahlkriterien sind laut der Umfrage im Auftrag der Deutschen Energie-Agentur (dena) allerdings weiterhin am wichtigsten: Die Lage zählt für 63 Prozent der Befragten, die Größe der Immobilie für 31 Prozent, und der Preis ist der entscheidende Faktor für 28 Prozent. dpa

Feuerstättenbescheid beim Schornsteinfeger anfordern

Wer bislang keinen Feuerstättenbescheid für Ofen und Heizung hat, sollte diesen beim Bezirksschornsteinfeger oder zuständigen Kreisamt anfordern. In dem Papier stehen die Fristen zur Überprüfung der Anlagen, erläutert die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf. Haus- und Wohnungsbesitzer müssen dafür sorgen, dass diese Arbeiten rechtzeitig erledigt werden. Bis Ende 2012 hat der Bezirksschornsteinfeger dies automatisch ohne Auftrag gemacht. Seit Januar dürfen die Verbraucher allerdings ihren Kaminkehrer für die meisten Arbeiten selbst aussuchen und müssen ihn rechtzeitig beauftragen. Ein gültiger Feuerstättenbescheid muss den Hausbesitzern eigentlich bereits seit Dezember 2012 vorliegen. dpa

Deutschlands größter Immobilienmakler durch Fusion

Die Immobiliensparten der Norddeutschen Landesbausparkasse und der LBS Nordwest fusionieren rückwirkend zum 1. Januar 2013. „Damit entsteht Deutschlands größter Makler für Wohnimmobilien“, sagte der Vorstandschef der LBS Nord, Rüdiger Kamp, in Hannover. Das Geschäftsgebiet der neuen LBS Immobilien GmbH NordWest umfasst Märkte der Bundesländer Niedersachsen, Berlin und Nordrhein-Westfalen. In der Region wechseln nach LBS-Angaben jährlich 237 000 Wohnimmobilien im Wert von 40 Milliarden Euro den Besitzer. Kamp betonte, die Fusion könne Signalwirkung auch für andere öffentlich-rechtliche Bausparkassen in Deutschland haben. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben