Immobilien : Recht und Gesetz

-

BAUSTOFFE AUF DEM GRUNDSTÜCK

Streit entzündet sich zuweilen, wenn ein Grundstückseigentümer Baumaschinen, Baumaterial und Baustoffe über längere Zeit auf seinem Grund und Boden lagert – zum Beispiel, weil sich die Errichtung des Blockhauses über mehrere Monate hinzieht. Das ist kein schöner Anblick, aber der Nachbar hat nach der aktuellen Rechtsprechung keinen Anspruch auf Beseitigung der Geräte . Nur bei längerer Lagerung und besonders wenn Ratten oder Mäuse angezogen werden, kann die Kommune veranlassen, dass das Gerümpel entfernt wird. Die Kosten für diese Maßnahme muss in diesem Fall der Grundstückseigentümer tragen.

BERLINER BAUORDNUNG IM NETZ

Die Berliner Bauordnung sowie die „Verordnung über Lauben“ sind im Internet nachzulesen unter www.stadtentwicklung.berlin.de/service/gesetzestexte/de/bauen.shtml. Dort findet man alle wichtigen Vorschriften von den Abstandsflächen über Kinderspielplätze und Standsicherheit bis zum Bauantrag . ka

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben