Immobilien : ROBUSTE KÜBELPFLANZE

Der Granatapfelbaum (Punica granatum) kann bis zu fünf Meter hoch werden, wird aber oft auch als Strauch kultiviert. Die Blüten sind in der Wildform leuchtend rot, bei Züchtungen sind auch andere Farben bekannt. Die uralte Kulturpflanze kann bis zu mehreren Hundert Jahren alt werden. Während der Wachstumsphase benötigt der Granatapfelbaum entsprechend seiner Herkunft warme Temperaturen und möglichst viel Sonne. Er lässt sich auch im Halbschatten kultivieren. Das wirkt sich allerdings negativ auf die Fruchtbildung aus. Für mitteleuropäische Verhältnisse ist die Frosthärte der Pflanze zu gering, so dass sie in unseren Breiten als Kübelpflanze gehalten wird. Für die Überwinterung genügt dann ein frostfreier Raum. Punica granatum ist eine robuste Pflanze, an der auch Anfänger ihre Freude haben werden. W.H.

0 Kommentare

Neuester Kommentar