Unter dem HAMMER : Maisonette an der Dahme

Ganz im Südosten Berlins, in der Köllnischen Vorstadt von Köpenick, liegt ein Objekt, das demnächst versteigert wird. Dabei handelt es sich um eine Maisonette-Wohnung in der Wendenschlossstraße 312, nicht weit vom Ufer der Dahme und vom Langen See entfernt. Sie liegt im dritten und vierten Stock an der Rückseite eines Mehrfamilienhauses. Die Wohnfläche beträgt 93 Quadratmeter, die sich auf drei Zimmer verteilen. Hinzu kommen zwei Abstellräume sowie zwei Balkone. Ein Keller fehlt dem Objekt allerdings. Den Verkehrswert legte der Gutachter auf 135 000 Euro fest, die Wohnung steht unter Zwangsverwaltung. Die Versteigerung findet statt am Montag, 18. Februar, um 10 Uhr ,in den Räumen des Amtsgerichts Köpenick, Mandrellaplatz 6, in 12555 Berlin, Saal 110 im ersten Stock. Tsp

OBJEKT

ETW

VERKEHRSWERT

135 000 Euro

BAUJAHR

nicht bekannt

WOHNFLÄCHE

93 qm

LAGE

Köpenick

AKTENZEICHEN

70 K 254-05

0 Kommentare

Neuester Kommentar