Unter dem Hammer : Mut zur Lücke ist gefragt

Wie Sie sehen, sehen Sie diesmal wenig von dem Objekt, das in der kommenden Woche versteigert wird. Es handelt sich dabei um ein begonnenes Bauvorhaben, genauer, um das Grundstück Invalidenstraße 16 in Mitte, auf dem sich bisher nur ein unvollendeter Rohbaukeller befindet. Das Areal hat eine Größe von 913 Quadratmetern, typisch für die Umgebung ist eine Bebauung mit vier bis sechs Geschossen plus ausgebautem Dach. Allerdings müsste der erfolgreiche Bieter eine neue Baugenehmigung beantragen, da die alte bereits verfallen ist. Außerdem äußerte der Gutachter einen Anfangsverdacht auf Altlasten. Den Verkehrswert des Grundstücks taxierte er auf 378 000 Euro. Versteigert wird am Montag, 2. Juni, um 10 Uhr, im Amtsgericht Mitte, Littenstraße 12-17, Saal 0208/0209.

OBJEKT: Grundstück / Keller
VERKEHRSWERT: 378000 Euro
FLÄCHE: 913 qm
LAGE: Mitte
BAUJAHR: unbekannt
AKTENZEICHEN: 30 K 11-05

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben