Unter dem HAMMER : Wohnung auf Wassergrundstück

Am Königssee in Grunewald liegt ein Objekt, das in dieser Woche versteigert wird. Es handelt sich dabei um eine Wohnung im Erdgeschoss einer dreistöckigen Villa in der Winkler Straße 4a, die um 1900 herum erbaut wurde. Im Jahr 1972 wurde der Bau in Eigentumswohnungen und eine Tiefgarage aufgeteilt, das Grundstück, auf dem sich die Villa befindet, hat einen etwa 6,70 Meter breiten Zugang zum See. Die Wohnung selbst verfügt über drei Zimmer, Küche, Diele, Bad, Abstellraum sowie eine Terrasse. Die Wohnfläche liegt bei insgesamt rund 148 Quadratmetern, den Verkehrswert legte das Gutachten auf 225 000 Euro fest. Unter den Hammer kommt die Wohnung am Mittwoch, 28. November, um 10 Uhr, im Amtsgericht Charlottenburg, Amtsgerichtsplatz 1, Saal 120. Tsp

OBJEKT

ETW

VERKEHRSWERT

225 000 Euro

BAUJAHR

um 1900

WOHNFLÄCHE

ca. 148 qm

LAGE

Grunewald

AKTENZEICHEN

70 K 219-06

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben