Immobilien : URTEILE

-

Mieter haben einen Anspruch auf Rückzahlung ihrer Kaution beim Auszug, auch wenn die Immobilie inzwischen unter Zwangsverwaltung steht. In diesem Fall muss der Verwalter den Betrag auszahlen, auch wenn der inzwischen insolvente frühere Eigentümer die Kaution schon anderweitig ausgegeben hat. Zu dieser Entscheidung kam der Bundesgerichtshof (Az: VIII ZR 11/03). Nach Auffassung der Richter übernimmt ein Zwangsverwalter Rechte und Pflichten des früheren Eigentümers.

Aufzug verbessert Wohnwert

Der Einbau eines Aufzugs stellt eine Verbesserung des Wohnwertes auch dann dar, wenn dieser auf dem Treppenabsatz zwischen zwei Etagen hält. So lautet ein Urteil vom Landgericht Berlin (Az: 67 S 27/04). Ein höherer Wohnwert erlaubt in der Regel eine Anhebung der Miete.

Antenne Pflicht auch bei Digital-TV

Hauseigentümer müssen auch nach der Umstellung des Fernsehempfangs auf Digitaltechnik dafür sorgen, dass die Mieter über die Antennenbuchse in ihren Wohnzimmern einen störungsfreien Empfang haben. So lautet ein Urteil des Amtsgerichtes Charlottenburg (Az: 213C677/02). Das neue Digital-Fernsehen kann theoretisch auch mit einer Zimmerantenne empfangen werden.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben