Immobilien : Wo es Geld gibt

-

Die Gasag gewährt einen SolaranlagenZuschuss , 150 Euro je Quadratmeter Vakuumkollektoren, sowie einen Solar-Umweltrabatt : Eine Preisermäßigung von 0,1 Cent für jede Kilowattstunde Gas. Beim Umstieg von Öl- auf Gasheizungen gibt es zudem einen Aktionspreis bei der Entsorgung des alten Heizöltanks und des Restschlamms. Hinzu kommen 155 Euro Umstellbonus . Infos: www.gasag.de oder (0180) 1 427242. Die Bewag fördert den Einbau von Wärmepumpenanlagen mit 230 Euro pro Kilowatt thermischer Leistung oder 500 Euro für Kompaktgeräte zur Warmwasserbereitung. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (www.kfw.de; Telefon: 069 74310) fördert Heiztechnik mit und ohne Einsatz von regenerativer Technik sowie Fotovoltaik-Anlagen zur Stromerzeugung . Zusätzliche 110 Euro je Quadratmeter installierter Bruttokollektorfläche zahlt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, Telefon: (06196) 9080. ball

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben