Immobilien : WO SICH DAS SUCHEN LOHNT

-

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bietet unter www.Bundesimmobilien.de einen Überblick über angebotene Grundstücke und Immobilien. Auch Anfragen nach einer bestimmten Lage sind möglich (Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Hauptstelle Berlin, Fasanenstraße 87, 10623 Berlin, Tel. 3181-4999),

Unter www.liegenschaftsfonds-Berlin.de sind unbebaute und bebaute Bauplätze im Stadtbereich aufgeführt. Wer interessiert ist, kann Marina Stegen anrufen ( 030/

22336684).

Der Gutachterausschuss des Landes Berlin (oder Brandenburgs für den „Speckgürtel“) erteilt Auskünfte über aktuelle Quadratmeterpreise bzw. Bodenrichtwerte in bestimmten Bezirken und Lagen – allerdings nur gegen Gebühr. (www.gutachterausschuss-Berlin bzw. www.gutachterausschuss-bb.de)

Eine Internet-Grundstücksbörse findet man unter www.immowelt.de (Kooperationspartner Tagesspiegel) csi

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben