Immobilien : Wohnen für 100 Euro

Preiswerte Wohnungen für Azubis

NAME

Auch so kann man Plattenbauten füllen: Die Hellersdorfer Wohnungsbaugesellschaft (WoGeHe) hat das Programm „Hellersdorfer Ausbildungs-Förder-Grundmiete“ aufgelegt. Es sei für Studenten und Auszubildende gedacht, die ihren ersten eigenen Hausstand gründen wollen, so die WoGeHe. „Wohnen schon ab 100 Euro" heißt der Slogan dazu. Eine Zwei-Zimmer-Wohnung aus dem Bestand der Gesellschaft kann man zum Beispiel für 177 Euro warm mieten. Die kurz HAFöG genannten Kampagne habe eine „erstaunliche Resonanz“ gefunden, heißt es bei der WoGeHe: Bereits 450 Interessenten hätten sich nach den Wohnungen erkundigt. Über 50 Mietverträge seien auf Basis der Ausbildungs-Förder-Grundmiete abgeschlossen worden. Die Azubis und Studenten, die in die HAFöG-Wohnungen einziehen würden, seien dabei in der Mehrzahl Hellersdorfer. Sie kämen aber auch aus Prenzlauer Berg, Friedrichshain-Kreuzberg, Treptow-Köpenick, Neukölln und vereinzelt sogar aus anderen Bundesländern. bhe

0 Kommentare

Neuester Kommentar