Immobilien : Zehlendorfer Zweigeschosser

-

Zehlendorf zählt zu den beliebtesten und teuersten Wohnlagen Berlins. Vielleicht riskiert deshalb mancher Käufer zu viel beim Immobilienkauf – und muss sein Eigentum am Ende versteigern lassen. Dieses Haus hat zwei vermietete Wohnungen, die größere mit 140 Quadratmetern, Dachgeschoss inklusive, die kleinere mit 80 Quadratmetern. Das Grundstück ist voll unterkellert, und eine massive Garage liegt neben dem Haus. Im Kellergeschoss befindet sich eine Gewerbeeinheit, die als Büro genutzt werden kann; dort stehen 67 Quadratmeter zur Verfügung. Die Versteigerung findet am 5.Oktober um 9 Uhr in Saal 110 vom Amtsgericht Schöneberg statt: Ringstraße 9, 12203 BerlinLichterfelde.

OBJEKT

Wohnhaus

PREIS

427000 Euro

GRUNDFLÄCHE

573 qm

WOHNFLÄCHE

120 qm

LAGE

Hammerstraße 31

BAUJAHR

1935

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben