Immobilien : ZETTELKASTEN

-

Zu einer Entdeckungsreise durch den nächtlichen Britzer Garten lädt das Freilandlabor Britz Eltern und Kinder ab sieben Jahren ein. Die Nachtwanderung findet am 10. und 11. September statt. Sie beginnt an beiden Tagen um 20 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt vier Euro (Kinder zwei Euro) zuzüglich Parkeintritt.

Appetitanreger. Unter dem Motto „Ein Süppchen in Ehren kann niemand verwehren“ steht auch der neunte Band mit gut 50 interessanten Rezepten aus dem „Suppenhaus Gehrmann“. Der unermüdliche Zehlendorfer Suppenerfinder Klaus Gehrmann, der die DIN A4Broschüre wieder im Selbstverlag herausgibt, hat alle Rezepturen im Familien- und Freundeskreis ausprobiert. Neben den unterschiedlichen Suppenvorschlägen enthält der Band auch Rezepte für pikante Salate und Vorspeisen, beispielsweise ein Limonenrisotto mit feinen Kräutern. Der Berliner Künstler Johannes Grützke bereichert die Broschüre mit drei farbigen, so genannten Grotesken. Der Band kann gegen eine Gebühr von fünf Euro plus Porto bei Klaus Gehrmann, 14165 Berlin, Heimat 71, bezogen werden. W.H.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben