Immobilien : ZETTELKASTEN

-

Lifestyle im Grünen

Noch bis einschließlich 1. Mai findet im Botanischen Garten die diesjährige Home & Garden-Verkaufsausstellung statt. Präsentiert werden - nach Angaben des Veranstalters - die neuesten Trends in den Bereichen exklusiver Wohn- und Gartenkultur. Geöffnet ist täglich von 10 bis 19 Uhr. Das Kombi-Ticket für die Ausstellung einschließlich Eintritt für den Botanischen Garten beträgt zwölf Euro. Kinder von sechs bis 17 Jahren zahlen den normalen Eintrittspreis für den Garten. Tsp

Würdigung preußischer Hofgärtner Gärten sind seit jeher Orte der Erholung und Erbauung. Sie dienten in allen Epochen der Repräsentation ihrer Eigentümer, deren Namen häufig eng mit den Gärten verbunden sind. Doch die Namen derjenigen, die die Gärten anlegten und pflegten sind weniger bekannt. Das neue Hofgärtner-Museum im Schloss Glienicke widmet sich deshalb dem Berufsstand des Hofgärtners. In sieben Räumen im Westflügel wird eine ständige Ausstellung präsentiert, die auf der Sonderschau „Preußisch Grün“ aus dem Jahre 2004 basiert und die das Spektrum der Arbeit eines Hofgärtners – vom Planzeichnen und Vermessen bis zur Blumenkultur – zeigt. Weitere Dokumente und Ausstellungsstücke schildern die Ausbildungswege und Karrierechancen und verdeutlichen die damals gehobene soziale Stellung dieses Berufs. Das Hofgärtner-Museum Glienicke ist an Wochenenden und Feiertagen von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet drei Euro, ermäßigt 2,50 Euro, mit Führung vier Euro beziehungsweise 3,50 Euro. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar