• In einer strategischen Allianz mit der Postbank soll der Standard des Softwareherstellers weiterentwickelt werden

Wirtschaft : In einer strategischen Allianz mit der Postbank soll der Standard des Softwareherstellers weiterentwickelt werden

sm

Die Deutsche Postbank und SAP haben eine strategische Partnerschaft mit dem Ziel vereinbart, die SAP-Standardsoftware für operative Anwendungen bei großen Banken weiter zu entwickeln und bei der Postbank in den Produktionsbetrieb einzuführen. Zunächst soll SAP für die Postbank ein System für deren spezielle Bedürfnisse erstellen. Dies soll bis zum Jahr 2003 abgeschlossen sein. Danach dürfe SAP diese neue Banking-Software auch an andere Banken verkaufen. Über das Auftragsvolumen wollten sich beide Seiten nicht äußern. Die Anwendungen ermöglichten eine hochautomatisierte, weitgehend papierlose Abwicklung aller Geschäftsvorfälle des Bankgeschäfts auf der Basis standardisierter Prozesse. Sie erfüllten alle Anforderungen einer großen Bank insbesondere hinsichtlich der Leistungsfähigkeit, Datensicherheit und Systemverfügbarkeit. Mit den neuen Funktionen der Industrielösung SAP-Banking werde die bisherige Systemlandschaft der Postbank in den Kernbereichen Spar- und Girokonten sowie Darlehen abgelöst. Mit der grundlegenden Erneuerung ihrer gesamten IT-Struktur will die Postbank ihre Vertriebswege und Produkte mit einer einzigen Standardsoftware bearbeiten.

Die Bank betreut an 14 000 Post-Filialen zehn Millionen Kunden mit vier Mill. Girokonten und 20 Mill. Sparkonten. Sie ist nach eigenen Angaben mit 600 000 Online-Kunden sowie einer Million Kunden beim Telefon-Banking Marktführer in diesen Bereichen. Für SAP stellt die Kooperation nach eigenen Angaben nicht nur einen der größten Entwicklungsaufträge dar, sondern werde eines der umfassendsten Implementationsprojekte des Softwareherstellers sein. Die Postbank sei ein idealer Kooperationspartner, um das SAP-Angebot im Hinblick auf den Einsatz für operative Kernanwendungen bei einer großen Bank zu erweitern.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben