INFLATION : Günstiges Öl

Die derzeit günstigen Preise für Benzin und Heizöl haben dafür gesorgt, dass die Teuerung in Deutschland auf den niedrigsten Stand seit mehr als drei Jahren gefallen ist. Im Oktober stiegen die Preise im Vergleich zum Vorjahresmonat nur um 1,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte. Eine niedrigere Teuerungsrate sei zuletzt im August 2010 mit 1,0 Prozent ermittelt worden. Ohne Berücksichtigung der Mineralölpreise hätte die Inflationsrate bei 1,7 Prozent gelegen. Bei Strom und Lebensmitteln legten die Preise deutlich zu. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben