INFORMATIONSTECHNIK : Für wen sich die Weiterbildung lohnt

Für Liebhaber. So mancher Klassiker hat die Jahrzente überlebt – dank Reparatur. Foto: Mike Wolff
Für Liebhaber. So mancher Klassiker hat die Jahrzente überlebt – dank Reparatur. Foto: Mike WolffFoto: Mike Wolff HF

FÜR WEN?



Ein Meister in Informationstechnik lohnt sich für Informationselektroniker, die sich selbstständig machen beziehungsweise Lehrlinge ausbilden wollen.

WIE?

Nicht mehr an vielen Meisterschulen finden Informationselektroniker die fachspezifischen Kurse für ihren Meister im Informationstechnikerhandwerk. An einigen werden sie noch angeboten, oft kommen die Kurse erst zustande, wenn genügen Interessenten vorhanden sind.

Die Kurse sind überwiegend berufsbegleitend, manchmal auch in Vollzeit.

WO?

Die Schulen sind über www.meisterschulen.de abrufbar. Infos zu den Weiterbildungen gibt es auf den Webseiten der jeweiligen Handwerkskammern – Dresden, Chemnitz, Düsseldorf, Erfurt, Köln, Koblenz, Osnabrück-Emsland, Reutlingen, Saarland. ffe

0 Kommentare

Neuester Kommentar