INFOS FÜR BERUFSTÄTIGE : Ab ins Ausland - aber wie?

PRIVATE HOCHSCHULE



Die FOM Hochschule für Ökonomie und Management bietet nächstes Jahr eine Winter Academy „Hospital Management“ an der Pfeiffer University in Charlotte, North Carolina mit Workshops, Expertengesprächen und Firmenexkursionen zum Thema. Die Winter Academy geht vom 16. bis 22.2. 2014, Anmeldeschluss ist der 20. 12. 2013. Die Teilnahme kostet 1390 Euro zuzüglich Unterkunft und Anreise.

Teilnehmer der Summer School Pitsburgh absolvieren Marketing- und Management-Module der School of Business an der Duquesne University. Die Summer School geht vom 14. bis zum 25.7. 2014, eine Anmeldung ist bis zum 31.3.2014 möglich; Die Teilnahme kostet 2300 Euro zuzüglich Unterkunft und Anreise.

Für beide Angebote gelten keine Zulassungsvoraussetzungen. Die Arbeitssprache ist Englisch.

Für das nächste Spanien-Auslandssemester für FOM-Studierende ( 14.2. bis 15.5.2014) ist die Anmeldefrist zwar schon vorbei. Restplätze können aber auf Anfrage vergeben werden. Kosten: 2600 Euro. Nähere Informationen unter der Tel. 0800-6959595 und www.fom-iom.de/thema/

ausland.html

EUROPÄISCHES PORTAL

Über PLOTEUS, das Suchportal der Europäischen Kommission für Lernangebote in Europa kann man Weiterbildungsangebote nach Fachgebiet, Unterrichtssprache und Unterrichtsland durchsuchen http://ec.europa.eu/ploteus/home_de.htm

AKADEMISCHE DATENBANK

Der Deutsche Akademische Austauschdienst stellt eine Datenbank für studienbezogene Auslandsstipendien bereit. Informationen bekommt man unter der Telefonnummer 030-202208-0 oder im Internet unter www.daad.de/ausland/studieren/stipendium/de/70-stipendien-finden-und-bewerben/

HANDWERKSKAMMER

Die Mobilitätsberater der Handwerkskammer Berlin helfen bei der Suche nach geeigneten Kontakten in den EU-Staaten und informieren über Förderprogramme. Infos unter der Tel. 030-2590301 und www.hwk-berlin.de/weiterbildung/bildung-international

AGENTUR FÜR ARBEIT

Die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung der Agentur für Arbeit berät zu Beschäftigungs- und Bildungsmöglichkeiten im Ausland und organisiert Qualifizierungsmaßnahmen. Infos unter Tel. 0228-7131313 und www.arbeitsagentur.de/Navigation/Dienststellen/besondere-Dst/ZAV/ZAV-Nav.html kal

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben