Wirtschaft : Innovationsleitstelle in Berlin-Adlershof eröffnet

BERLIN (ADN).Der Berliner Wirtschaftsstaatssekretär Wolfgang Branoner hält eine Verbesserung des Technologietransfers für möglich.Die Berliner Wirtschaftspolitik biete für Unternehmer und Existenzgründer ein breites Angebot für Innovationsvermittlung und -vermarktung, sagte Branoner am Montag bei der Eröffnung der Innovationsleitstelle Berlin-Adlershof.Das Angebot müsse jedoch stärker angenommen werden.Der Staatssekretär verwies zugleich auf Beispiele für die Öffnung der Universitäten und Fachhochschulen zugunsten von Kooperationen mit der Wirtschaft.Die Wissenschaftler müßten weiterhin unternehmensorientierter denken, betonte er.Aus Forschungsergebnissen müßten mehr marktfähige Produkte entstehen.Erste Voraussetzung für mehr Wissenstransfer ist nach Darstellung Branoners eine bessere Kommunikation untereinander.Genau da setzten räumlich die Technologieparks wie Adlershof und die Innovations-Vermittlungsstelle an.Der Senat werde bis Ende 1999 weit über 500 Mill.DM in Adlershof investiert haben.Der Aufbau einer "integrierten Landschaft aus Wissenschaft und Wirtschaft" in Adlershof genieße in der Landespolitik "höchste Priorität".

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben