Wirtschaft : Jeder Zweite lässt sich weiterbilden

Lebenslanges Lernen ist gefragt: Fast jeder zweite Arbeitnehmer machte 2010 eine Weiterbildung. Das hat eine repräsentative Umfrage unter 18- bis 64-Jährigen von TNS Infratest Sozialforschung ergeben. Danach haben 42 Prozent der Bevölkerung im Laufe des Jahres an Weiterbildungsveranstaltungen teilgenommen. Das sind im Vergleich zum Vorjahr etwas weniger. Damals hatten noch 44 Prozent der Befragten angegeben, eine Weiterbildung gemacht zu haben.

Für die Studie wurden im Auftrag des Bundesministeriums für Forschung und Bildung 7035 Personen befragt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar