ARBEITGEBER DES JAHRES : Was Unternehmen auszeichnet

Im Rahmen der Unternehmensvergleichsstudie „Top Job“ werden alljährlich mittelständische Arbeitgeber ermittelt, die herausragende Personalarbeit leisten. Die Teilnehmer werden in Bereichen wie Führung und Vision, Mitarbeiterentwicklung und Perspektive oder Familien- und Sozialorientierung ausgezeichnet. „Im weltweiten Wettbewerb müssen die deutschen Unternehmen bestechen. Das können sie nur durch hervorragende Mitarbeiter und deren gezielte Förderung“, sagt Heike Bruch, wissenschaftliche Leiterin des Wettbewerbs. Das nächste Auswahlverfahren startet demnächst: In der Zeit vom 19. Mai bis 13. Juni 2008 findet eine Mitarbeiterbefragung statt. In der zweiten Stufe werden die Personalleiter vom 23. Juni bis 4. Juli 2008 zu den Instrumenten befragt, die sie in ihrer Arbeit einsetzen. Die Ergebnisse schlagen sich in einem Benchmarkingbericht nieder, den jeder Teilnehmer erhält. Die 100 besten Arbeitgeber werden in einem Buch portraitiert. phe

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben