Aus- und Weiterbildung : Pinnbrett

Hans-Böckler-Stiftung vergibt Stipendien für Studium


Talentierte junge Leute, die studieren wollen und den Anspruch auf einen vollen Bafög-Satz haben, können sich noch bis zum 31. Mai bei der Hans-Böckler-Stiftung um ein Stipendium bewerben. Voraussetzung ist außerdem eine besondere Leistungsbereitschaft und gesellschaftliches Engagement. Die Stipendiaten erhalten pro Monat maximal 655 Euro. Informationen gibt es im Internet unter www.boeckler.de/stipendium.

Masterstudium Bühnenbild an der TU Berlin: Bewerbung bis 15. Mai
Noch bis zum 15. Mai können sich Hochschulabsolventen der Fächer Architektur, Design, Bauingenieurwesen, freie Kunst, Tanz und Kulturmanagement für den Masterstudiengang Bühnenbild/Szenischer Raum bewerben. Der Masterstudiengang ist eine zweijährige Weiterbildung mit dem Abschluss „Master of Arts“. Die Gebühren betragen 1700 Euro pro Semester. Informationen im Internet: www.tu-buehnenbild.de.

Seminar zu Mitarbeitergesprächen und Zielvereinbarungen
An Geschäftsführer, Projektmanager, und Netzwerker richtet sich das Seminar „Mitarbeitergespräche und Zielvereinbarungen“ des Unternehmensnetzwerkes der Medienwirtschaft in Berlin und Brandenburg Media.net. Die Veranstaltung findet am 12. Juni von 9 bis 17.30 Uhr statt und vermittelt das Handwerk der Gesprächsführung mit Mitarbeitern. Referent ist Dr. Jochem Kießling-Sonntag. Die Teilnahme kostet für Mitglieder 299 Euro plus Mehrwertsteuer. Anmelden kann man sich bis zum 29. Mai per Fax unter Tel. 030/2125-3140.

Führungskompetenzen: Seminar auf Alm in Kärnten
Das Berliner Beraterunternehmen Structura lädt Führungskräfte vom 24. bis 28. Juni zu einem Workshop nach Bad St. Leonhard in Kärnten ein. Unter dem Titel „Die eigene Person als Führungsinstrument“ unterstützen zwei Management-Coaches die Teilnehmer dabei, neue Potenziale und überraschende Wege zur Bewältigung von Führungsaufgaben zu entdecken. Informationen im Internet unter: www.structura.de, Email: info@structura.de.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben