Ausbildung : Pinnbrett

Ausbildungsvorbereitung für Design-Berufe

Die Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf bietet eine kostenlose, fünfmonatige Ausbildungsvorbereitung für die Berufe Goldschmied, Fotodesign, Modedesign und Mediengestaltung an. Vom 21. Januar bis zum 19. Juni erhalten Berliner Schulabgänger von Haupt- und Realschulen wöchentlich 20 Stunden Unterricht im angestrebten Beruf. Außerdem werden EDV-Kenntnisse und soziale Kompetenzen geschult sowie eine Bewerbungsmappe erstellt. Pro Berufsfeld sind acht bis zehn Teilnehmer vorgesehen. Der Unterricht findet im Haus der VHS, Onkel-Tom-Straße. 14, und im Haus der Weiterbildung, Goethestraße 9-11, statt. Weitere Informationen unter Telefon: 030/90299-5845. Bewerbung an: VHS Steglitz-Zehlendorf, Cornelia Dannenberg, Markgrafenstraße. 3, 14163 Berlin, oder per E-Mail an dannenberg@vhssz.de.

After Work Coaching für Führungskräfte

An Führungskräfte und Selbstständige, die kaum beruflichen Austausch auf gleicher Ebene haben, sowie an Menschen, die sich im Job neu orientieren möchten, richtet sich ein Gruppen-Coaching der Trainerin Elke Stuhlmann von der Beratungsfirma Es-Change. In der Coaching-Gruppe hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, Probleme zu diskutieren, erhält ein Feedback von den anderen Teilnehmern sowie fachkundige Beratung durch die Trainerin. Die Gruppe findet donnerstags von 18 bis 20 Uhr in Berlin-Mitte statt. Weitere Informationen im Internet unter: www.es-change.de. Anmeldung unter Telefon: 030/4407738.

Umschulung zum IHK-geprüften Kaufmann für Tourismus und Freizeit

An Arbeitssuchende, die sich beruflich umorientieren und einen qualifizierten Abschluss für den Einstieg in die Tourismus- und Freizeitbranche suchen, wendet sich die Umschulung des Forum Berufsbildung e.V. zum IHK-geprüften Kaufmann für Tourismus und Freizeit. Die Schulung startet am 21. Januar, vermittelt touristisches und freizeitwirtschaftliches Fachwissen sowie kaufmännische Kenntnisse. Der Lehrgang wird in Kooperation mit renommierten Betrieben durchgeführt. Eine finanzielle Förderung ist für Empfänger von Arbeitslosengeld sowie über die Rententräger möglich. Weiteres unter Telefon: 030/259008-0 und im Netz: www.forum-berufsbildung.de.

Fernstudium: Master in der Gesundheitsbranche

Die Apollon Hochschule startet im neuen Jahr das Fernstudium Master of Health Economics. Der Studiengang richtet sich an Akademiker, die sich für eine leitende Position in der Gesundheitswirtschaft qualifizieren möchten. Neben der Vermittlung von betriebswirtschaftlichen, kommunikativen und organisatorischen Fähigkeiten stehen vor allem gesundheitswirtschaftliche Inhalte auf dem Stundenplan. Weiteres im Internet unter: www.apollon-hochschule.de.

Neue Perspektive: Gruppencoaching für Akademikerinnen

Am 22. Februar 2008 startet ein Gruppen-Coaching für Akademikerinnen, die 2008 beruflich Neues wagen wollen. Die beiden zertifizierten Coaches Katja Cordts-Sanzenbacher und Hanne Weisensee begleiten acht Teilnehmerinnen beim Prozess der beruflichen Neuorientierung. Das Coaching findet in sechs Modulen am 22. Februar, 7. März, 4. April, 25. April, 30. Mai und 13. Juni, jeweils von 17 bis 21 Uhr statt. Ein Modul kostet 90 Euro. Weitere Informationen unter Telefon: 030/218 55 47 oder im Netz unter: www.perspektive2008.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben