Karriere : DIE VERANSTALTUNG

ABLAUF

Die Nacht der Unternehmen findet am Mittwoch, den 27. Januar, statt.

Zentraler Treffpunkt ist die Humboldt-Universität in Mitte. Um 16.30 Uhr wird hier die Veranstaltung offiziell eröffnet. Um 17 Uhr findet eine Podiumsdiskussion im Fritz Reuter Saal über die Potenziale des Energiestandorts Berlin statt. Ab 18.15 Uhr starten die Bustouren zu den einzelnen Unternehmen. Die Busse fahren bis etwa 22 Uhr. Außerdem sind zahlreiche Firmen mit Messeständen im Universitätsgebäude präsent.

ZIELGRUPPE

Die Nacht der Unternehmen ist prinzipiell offen für Studenten und Absolventen aller Fachrichtungen. Den Schwerpunkt bilden jedoch Ingenieure und Wirtschaftswissenschaftler. Die Teilnahme ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen empfiehlt der Veranstalter eine vorherige

Anmeldung für die Bustouren. Mehr Informationen gibt es im Internet unter: www.berlin.nachtderunternehmen.de. fky

0 Kommentare

Neuester Kommentar