KONTAKTE : Mentoring unterstützt beim Neustart

Über das Programm

Wegebau 2007 – Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen“ informieren die

Arbeitsagenturen vor Ort. Hotline für Arbeitgeber: 01801 - 66 44 66.

Broschüre zum Herunterladen im Internet:

www.arbeitsagentur.de/nn_ 27584/Navigation/zentral/Unternehmen/

Hilfen/Weiterbildung/

Weiterbildung-Nav.html

Die gemeinnützige Gesellschaft Goldnetz in Berlin informiert über das Programm „Mentoring 45 +“ auf ihren Internetseiten www.goldnetz-berlin.de

(Rubrik Programme).

Über ihre Weiterbildungsangebote für geringqualifizierte Frauen und das

begleitende Mentoring

gibt des Berufsfortbildungswerk in Berlin unter www.bfw-mentoring.de

Auskunft.

Informationen zu rund 600 000 Aus- und Weiterbildungen von circa 20 000 Bildungsanbietern finden Interessierte in der Datenbank der Arbeitsagentur „Kursnet“: www.kurs.de

Weiterbildungsinformationssystem (WIS) der Industrie- und Handelskammern und der Handwerkskammern: www.wis.ihk.de.

Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk: www.zwh.de sizo

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben