KURZ VOR DEM ABSCHLUSS : Welche Kurse wichtig sind

Um Studenten für die Berufswelt fit zu machen, bieten die Karrierecenter der Hochschulen Kurse zur beruflichen Weiterbildung an.

TU BERLIN

An der Technischen Universität gibt es mehrwöchige berufsqualifizierende Seminare (Summer-/Winterschool) mit anschließenden Projekten in Betrieben: Internet: www.career-service.tu-berlin.de.

FREIE UNIVERSITÄT

Der Karriere-Service der FU bietet für das Sommersemester unter anderem Seminare zum erfolgreichen Kontakte knüpfen, zu rhetorischen Tricks und ein Training als Vorbereitung für Assessment Center an. (www.fu-berlin.de/career).

HUMBOLDT-UNIVERSITÄT

Speziell für Bachelor-Studenten hat die HU Kurse zu beruflichen Qualifikationen entwickelt. Dazu gehören Kurse zum Verhandlungstraining, Projektmanagement oder Datenbankverwaltung. Die T eilnahme wird für das Studium angerechnet.(http://sommer. berufsstart.de/HAP/hu-berlin/)hez

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben