Karriere : PINNBRETT

Neue Info-Broschüre zum Thema Fernlernen per Computer

Das Forum Distance-E-Learning gibt unter dem Titel „Weiterbildung – Ihre Erfolgschance“ einen kostenlosen Ratgeber zu Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Fernlernen und Fernstudieren heraus. Die Schrift bietet eine Übersicht über mehr als 1300 Studienangebote von insgesamt 75 Mitgliedsinstituten. Alle von den Verbandsmitgliedern angebotenen Fernlehrgänge sind durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert. Die Broschüre kann unter Tel. 040/675 70-280 oder im Internet angefordert werden: www.forum-distance-learning.de.

Ein Seminar vermittelt schlagfertige Antworten fürs Büro

Für alle, die auf gemeine Bemerkungen und blöde Sprüche immer eine schlagfertige Antwort parat haben wollen, hat das Büro für Berufsstrategie am 22. September das Seminar „Gekonnt kontern – Nie wieder sprachlos“ auf dem Programm. Die Teilnehmer lernen Einwänden spielerisch und mit Witz zu begegnen, Körpersprache gezielt einzusetzen und auch mit schwierigen Gesprächspartnern souverän umzugehen. Informationen unter Tel. 030/28885758 und im Internet: www.berufsstrategie.de.

Beratung für Arbeit suchende Frauen über 50

Das Bildungs- und Beratungszentrum Raupe und Schmetterling – Frauen in der Lebensmitte e.V. führt einen Kurs für Arbeit suchende Frauen über 50 durch. Die Schulung „Mit 50 Arbeit finden“ umfasst 13 Veranstaltungen. Auf dem Stundenplan stehen Kompetenzanalyse, Informationsrecherche und Selbstpräsentation. Start ist am Montag, den 24. September, von 15 bis 18 Uhr. Information unter Tel. 030/889 22 60 oder im Internet: www.raupeundschmetterling.de.

Wie man sich vom Mitarbeiter zur Führungskraft qualifiziert

Die Businesstrainerin Romy Skole von Sales boom veranstaltet ab 2. Oktober unter dem Titel „Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft!“ ein Managementtraining. In fünf Intervallen geht es darum, Führungsqualitäten zu erwerben. Ein Informationsabend findet am 18. September um 19 Uhr in Biesdorf statt. Anmeldung unter Tel. 0173/214 58 87 oder im Netz: www.salesboom.de.

Internationale Konferenz von Familienunternehmen

Das weltweite Netzwerk von Familienunternehmen FBN veranstaltet vom 19. bis 21. September in Berlin die 18. Konferenz von Familienunternehmen. Unter dem Motto „The Modern Family Business“ diskutieren Vertreter der Firmen sowie Manager und Aufsichtsratsmitglieder über die Modernisierung des Familienunternehmens, soziale Innovation und Führungsstile. Teilnehmende deutsche Firmen sind unter anderen Closed, Dachser, Henkel, Käfer, Katag, Miele, Tengelmann und Underberg. Informationen und Anmeldung im Netz unter: www.fbn-i.org/summit. TSP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben