Karriere : PINNBRETT

Aktionstag: High-Tech-Gründungen für Hochschulabsolventen



Anlässlich des bundesweiten Aktionstags „Meine Idee, mein Unternehmen, mein Erfolg – Ich gründe ein High-Tech-Unternehmen“ laden die Industrie- und Handelskammer Berlin und die Technische Fachhochschule Berlin (TFH) am 6. November interessierte High-Tech-Gründer in die Technische Fachhochschule Berlin ein. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende und Hochschulabsolventen. Informationen unter Telefon: 030/31510-585 oder im Internet unter www.tfh-berlin.de/technologiescout/TT_Veranstaltungen/tt_veranstaltungen.htm.

Neue Privat-Akademie für Berufe rund um TV-Serien

In Berlin ist eine private TV-Akademie gegründet worden. Sie bietet Workshops und Seminare für Quereinsteiger, Fortgeschrittene und Profis rund um das Thema Fernsehen an. Kernstück der Einrichtung ist eine TV-Serienschule: Die Teilnehmer lernen dort, wie man populäre TV-Serien entwickelt. Die TV-Serienschule startet am 19. Januar 2008. Sie ist auf zwölf Plätze begrenzt. Nachfragen unter Telefon: 030/330 99 86 86. Internet: www.tv-akademie.tv.

Kostenloses Seminar für Autoren zum Urheberrecht

Autoren können sich beim Literarischen Colloqium Berlin (LCB) in einem kostenlosen Seminar über das Thema „Urheberrecht und Internet“ informieren. Die Veranstaltung findet am 2. November ab 14 Uhr statt. Thema ist die Urheberrechtsnovelle aus dem Sommer und ihre gesetzlichen Folgen. Der LCB hat seinen Sitz Am Sandwerder 5 in Berlin. Weiteres unter Tel. 030/8169 96 15, Internet: www.lcb.de.

Russisch-Deutsches Masterstudium: „Interkulturelle Sozialarbeit“

Die Alice Salomon Hochschule Berlin (ASFH) bietet in Kooperation mit der Moskauer Humanistischen Universität (MHU) den Masterstudiengang „Interkulturelle Sozialarbeit“ an. Für das dreisemestrige Studium, das am 1. Februar beginnt, stehen 25 Studienplätze zur Verfügung, die mit einem Stipendium von 875 Euro monatlich unterstützt werden. Die Bewerbungsfrist endet am 15. November. Kontakt: Prof. Dr. Jürgen Nowak, Telefon: 030/436 32 97, Internet: www.asfh-berlin.de.

UdK verlost Kennenlerntag für Masterstudiengang Management

Die Universität der Künste (UdK) Berlin veranstaltet mit der Universität St. Gallen den international orientierten Masterstudiengang für Berufstätige „Leadership in Digitaler Kommunikation“. Zum Kennenlernen des Angebotes verlost die UdK einen Schnuppertag. Der Gewinner ist eingeladen, am 16. November an der Uni in St. Gallen in der Schweiz an den Master-Kursen teilzunehmen. Wer mitmachen will, sendet bis zum 5. November eine Email mit dem Stichwort „Schnuppertag St. Gallen“ an peppel@ieb.net.

Theaterpädagogisches Fachforum für Lehrer, Schauspieler und Erzähler Um theaterpädagogische Möglichkeiten, die Sprache bei Kindern und Jugendlichen zu fördern, geht es beim Fachforum „Spielen – Sprechen – Lernen“ am 16. und 17. November im FEZ–Berlin. Das Forum wendet sich an Erzieher, Lehrer, Pädagogen, Schauspieler und Erzähler. Auf dem Programm stehen Vorträge, Workshops und Bestpracticebeispiele. Anmelden kann man sich bis zum 9. November. Informationen im Internet: www.kindermusiktheater-berlin.de und unter Telefon: 030/61 60 95 45. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben