Karriere : PINNBRETT

Online-Fortbildung

im Projektmanagement

Der Bildungsträger Life e.V. informiert in den kommenden Wochen über seine neue Online-Weiterbildung im Projektmanagement. Der Kurs „Projektkomm- online“ richtet sich an Frauen mit Hochschulabschluss oder mehrjähriger Berufserfahrung. Themen sind Planung, Durchführung und Controlling von Projekten die überzeugende Vermittlung von Ideen, Teamleitung, Konfliktmanagement und Kommunikation. Gelernt wird in einer Kombination aus E-Learning und Präsenzseminaren. Dauer: 4. April bis 19. Juli 2008. Gesamtkosten: 300 Euro; Buchung einzelner Seminare möglich. Infotermine: 19. Februar, 14-16 Uhr und 29. Februar, 16-18 Uhr. Kontakt: Life e.V./ Ökothek, Rotraud Flindt, Dircksenstraße 47, 10178 Berlin, Tel. 030/ 30879818, www.life-online.de.

Ausbildung am Oberstufenzentrum Bürowirtschaft und Dienstleistungen

Das Oberstufenzentrum für Bürowirtschaft und Dienstleistungen bietet im Sommer 2008 wieder Ausbildungsplätze in den Berufen Kaufmann für Bürokommunikation, Bürokaufmann und Assistent für Unternehmenssoftware/ERP an. Interessierte können sich bei einem Tag der offenen Tür am 20. Februar von 17-19 Uhr informieren. Ort: Mandelstraße 6-8, Berlin-Pankow, Tel. 030/ 42185411. Mehr Informationen unter www.oszbwd.de.

Weiterbildung zum

Schutz von Kulturgütern

Die Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (FHTW) veranstaltet im April eine Weiterbildung zu den „Grundlagen der Präventiven Konservierung“. Der Kurs bietet einen Überblick zum gegenwärtigen Forschungs- und Umsetzungsstand der Prävention im Kulturgüterschutz. Außerdem werden die Themen Risikomanagement und Notfallplanung in der Museologie behandelt. Termine: 5. April, 11./12. April, 26. April. Kosten: 260 Euro (Förderung durch den Europäischen Sozialfonds). Anmeldung und Infos: Tel. 030/50192765, www. fhtw-berlin.de/Weiterbildung/html.

Tage der Gesundheitsberufe

Am 7. und 8. März finden in der Urania Berlin die Tage der Gesundheitsberufe statt. Rund 50 Aussteller informieren jeweils von 10-17 Uhr über Berufschancen, Berufswahl und Fördermöglichkeiten für Aus- und Weiterbildung in der Berlin-Brandenburger Gesundheitswirtschaft. Außerdem gibt es Vorträge, Workshops und Ausstellungen zum Arbeitsalltag in den verschiedenen Berufsfeldern. Ort: Urania Berlin, An der Urania 17, 10787 Berlin. Mehr Infos unter www.urania-berlin.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar