Karriere : PINNBRETT

Traineeprogramm für arbeitslose Hochschulabsolventen

Fach- und Hochschulabsolventen aller Fachrichtungen, die Interesse an einer Einstiegsposition in mittelständischen Unternehmen in Berlin haben, können sich ab sofort für das Projekt TraineePlus bewerben. Das mehrmonatige Traineeprogramm begleitet den Berufseinsteig mit Seminaren, Einzelcoaching und individueller Karriereberatung. Voraussetzung ist, dass die Bewerber Arbeitslosengeld I oder II beziehen. Außerdem müssen sie in Berlin wohnen. Interessenten können sich am Mittwoch, den 28. Mai, sowie am 4. und am 11. Juni, jeweils von 17 bis 18 Uhr, bei der Zukunft im Zentrum GmbH, Rungestraße 19, Aufgang C, 4. Stock, informieren. Weiteres unter Telefon: 030/27 87 33 62 oder im Netz unter: www.ziz-berlin.de.

Master in Wirtschaftsinformatik

an der HU: Bewerbung bis 15. Juli

Bis zum 15. Juli können sich Hochschulabsolventen der Wirtschaftswissenschaften, der Informatik und verwandter Disziplinen für den Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik an der Humboldt-Universität zu Berlin bewerben. Der Studiengang mit dem Abschluss „Master of Science“ dauert vier Semester und ist gebührenfrei. Ansprechpartner ist Bernd Viehweger, bv@wiwi.hu-berlin.de. Weitere Informationen im Internet unter: www.wiwi.hu-berlin.de/mwi.

Karriere des Jahres: Die besten Führungskräfte 2008 gesucht

Der größte Talentwettbewerb der deutschen Wirtschaft sucht auch in diesem Jahr die besten Führungskräfte bis 40 Jahre. Zum sechsten Mal schreiben das Magazin Junge Karriere und das Handelsblatt den Preis „Karriere des Jahres“ aus. Mentoren aus Unternehmen, Hochschulen, Stiftungen und Alumni-Netzen können Menschen mit herausragenden Lebenswegen vorschlagen. Bewertet werden: schneller Aufstieg, beruflicher Erfolg, vorbildliches Führungsverhalten sowie verantwortliches Handeln. Einsendeschluss ist der 31. Mai. Teilnahmeunterlagen gibt es im Netz unter: www.karriere.de/karriere-des-jahres.

Mentoring-Programm für Frauen

am Karrierestart

Junge Akademikerinnen, die in ihrem Beruf eine Führungsposition anstreben, können sich um ein berufsbegleitendes Mentoring-Programm bewerben. Das Programm läuft von September bis Mai 2009 und wird von der Deutschen Union der Organisation Soroptimist International und der Europäischen Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft Berlin angeboten. Die Teilnehmerinnen werden von erfolgreichen Führungsfrauen betreut. Bewerbungsschluss ist der 18. Juni. Informationen im Internet unter: www.soroptimist.de und www.eaf-berlin.de.

Executive Master of Business Marketing: Noch Plätze frei

Im Wintersemester 2008/09 bietet die Freie Universität Berlin zum 24. Mal den Studiengang „Executive Master of Business Marketing“ (ExecMBM) an. Die Bewerbungsfrist für das einjährige, berufsbegleitende Fernstudium endet am 31. Mai. Zurzeit sind noch einige Plätze frei. Studienbeginn ist der 6. Oktober.

Workshop für Quereinsteiger

als Unternehmensberater

Molekularbiologen, Maschinenbauer, Mathematiker und andere Quereinsteiger lädt die Boston Consulting Group zum Workshop „BCG Open 2008“ vom 24. bis 26. Juli nach Berlin ein. Die Teilnehmer arbeiten in Teams an Aufgaben und lernen den Beruf des Beraters kennen. Bewerben können sich Studenten aller nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtungen ab dem Hauptstudium, Doktoranden sowie Professionals mit bis zu vier Jahren Berufserfahrung. Einsendeschluss für Bewerbungsunterlagen ist der 6. Juni 2008. Weiteres gibt es im Internet unter: www.bcg.de/bcgopen2008. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar