Karriere : PINNBRETT

Manager im Pferdesport

Ab Oktober bietet das IST–Studieninstitut eine Weiterbildung zum „Manager im Pferdesport“ an. Das 12-monatige Fernstudium vermittelt den Kursteilnehmern das nötige Fachwissen, um Führungspositionen im kaufmännischen Bereich innerhalb der Pferdebranche zu besetzen. Nach der Weiterbildung sollen sie fit sein für die Arbeit bei Reitschulen, Gestüten, Rennbahnen oder Vereinen und Verbänden arbeiten. Zum Studium gehören drei Praxisseminare. Informationen unter Tel. 0211/86668-30 oder auf der Homepage www.ist.de.

Karriereplanung für junge Mediziner

Am 4. und 5. Oktober findet in Berlin der Medizinerkongress „DocSteps“ für junge Ärzte und Medizinstudenten statt. Die Messe wird vom Ärzteverband Marburger Bund organisiert und soll den Nachwuchskräften Angebote zur Berufsorientierung und Karriereplanung bieten. Erwartet werden rund 1000 Besucher. Durch die Verbindung mit dem „Europäischen Studentenkongress der Charité“ können Kontakte zu Kollegen aus dem Ausland geknüpft werden. Die Teilnahme an DocSteps ist kostenlos. Informationen unter www.docsteps.de.

Multimedia in der Jugendarbeit

Musik für die eigene Website oder Handy-Klingeltöne entwerfen: Wie man Klangcollagen mithilfe der eigenen Stimme erstellt und mit Effektgeräten umgeht, ist am 13. Juni in der Zeit von 14 bis 18 Uhr Thema im Beratungszentrum für Frauen, Rheinsbergerstr. 77 in Berlin Mitte. Vorgestellt wird unter anderem das kostenlose Audiobearbeitungsprogramm „Audacity“. Die Teilnehmerinnen erhalten Anregungen, wie Multimedia in der Jugendarbeit eingesetzt werden kann. Informationen unter www.ber-it.de.

Fit für Russland-Geschäfte

Die Gesellschaft für Internationale Weiterbildung und Entwicklung (Inwent) lädt nach Russland zum Training für Geschäftsverhandlungen ein. Bereits im letzten Jahr haben sich 60 Mitarbeiter deutscher Unternehmen in St. Petersburg und Twer mit den regionalen Märkten vertraut gemacht und lernten Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft kennen. Für das nächste Programm vom 15. September bis zum 4. Oktober 2008 nimmt Inwent bis zum 18. Juni Bewerbungen entgegen. Informationen unter www.gc21.inwent.org/mtp.

Neuer Studiengang in Marketing

Die Europäische Wirtschaftsfachschule am Oberstufenzentrum Handel in Kreuzberg beginnt im September einen Bildungsgang zum staatlich geprüften Betriebswirt mit den Schwerpunkten Außenwirtschaft und Marketing. Voraussetzung zur Bewerbung ist eine kaufmännische Ausbildung. Informationen unter www.oszhdl.be.schule.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben