Karriere : PINNBRETT

Konferenz: Best Practice-Beispiele für Energiemanagement in Firmen



Wie sich effizienter Umgang mit Strom und Wärme für Unternehmen auszahlt, ist das Thema der Konferenz „Energy Masters“, die am 23. und 24. Juni im Mövenpick Hotel Berlin, Schöneberger Straße 3, statt findet und von der Econique-Gruppe veranstaltet wird. In Fallstudien gewähren Vertreter führender Unternehmen einen Einblick, wie sie Energieeinkauf, -controlling und -management optimieren konnten. Weiteres im Internet unter: http://business-masters.econique.com/energy_masters.html.

Zehnmonatige Ausbildung

für Auswanderer nach Spanien

Das Berliner Bildungs-und Prüfungszentrum Europanorat startet am 9. Juni ein zehnmonatiges Programm, das Berlinern, die nach Spanien auswandern wollen, Sprachkenntnisse vermittelt und die Teilnehmer auf den spanischen Arbeitsmarkt vorbereitet. Die vom Europäischen Sozialfonds (ESF) geförderte Ausbildung beinhaltet ein fünfmonatiges Praktikum in Andalusien und endet mit einem zertifizierten Abschluss. Teilnehmen können Berliner im Alter von 18 bis 38. Weiteres unter: Tel. 030/55965-72.

Managerinnen-Netzwerk diskutiert über Ethik in der Wirtschaft

Das internationale Managerinnen-Netzwerk EWMD lädt am 25. Juni zum Themenabend „Werteorientiertes Management“. Diskutiert werden soll über Werte, Verantwortung und Ethik in der Wirtschaft. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr und findet bei der European IT Consultancy EITCO GmbH, am Potsdamer Platz 10, statt. Anmeldung unter Email: wellbrock@die-gelbe-villa.de.

Stipendium der Steinbeis-Schule

für MBA in Medien oder Marketing

Berufstätige aus der Medien- und Marketingbranche können sich ab sofort für das W&V-Stipendium an der School of Management and Innovation (SMI) der Steinbeis-Hochschule Berlin bewerben. Das Stipendium, vom Branchenmagazin Werben & Verkaufen (W&V) ausgeschrieben, wird für das MBA-Studium Medien oder Marketing vergeben. Es richtet sich an Absolventen eines geistes-, sozial- und ingenieurwissenschaftlichen oder künstlerischen Studiums mit Berufserfahrung. Das Stipendium deckt die Studiengebühren von 29 900 Euro ab. Bewerbungen sind bis zum 31. Juli einzureichen. Informationen gibt es bei Rita Maltisotto, Tel. 030/29 33 09-232.

Stellenbörse des Ringes

der Arbeitsvermittler

An Arbeitslose und Wiedereinsteiger, die sich über die Arbeit privater Arbeitsvermittler informieren wollen, richtet sich die 9. Stellenbörse des „Ringes der Arbeitsvermittler“. Die Börse findet am Donnerstag, den 5. Juni, von 10 bis 15 Uhr im Berliner Verlag, Karl-Liebknecht-Straße 29 in Berlin-Mitte statt. Weitere Informationen unter Tel. 030/2903 86 75; Internet: www.rda-bb.de.

Für Frauen: Kurs führt in Berufe

im Bereich der Energiewirtschaft ein

Im Rahmen des Projektes „Frauen in die erneuerbaren Energien“ bietet das Ökotechnische Bildungszentrum Life e.V. Frauen, die Interesse an einem Arbeitsplatz im Bereich der erneuerbaren Energiewirtschaft haben, eine Einführung an. Der zweitägige, kostenlose Kurs findet am 12. und 13. Juni von 9.30 bis 16.30 Uhr in der Dircksenstraße 47, in Berlin-Mitte, statt. Die Veranstaltung wird vom Berliner Senat gefördert. Anmeldung unter Tel. 030/30 87 98 40 oder Email: ruggieri@life-online.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben