Karriere : PINNBRETT

Charité bietet Masterstudiengang Toxikologie an

Das Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie der Berliner Charité bietet in Kooperation mit der Universität Potsdam den Masterstudiengang Toxikologie an.Wer einen berufsqualifizierenden Hochschulabschluss hat, etwa als Biologe, Chemiker, Arzt oder Pharmazeut, kann sich zum Wintersemester 2008/2009 bewerben. Die Bewerbung ist bis zum 31. Juli möglich. Informationen im Internet unter: www.master-toxikologie.de.

Berufsbegleitende Weiterbildung zum Experten für Kulturtourismus

Die Fachhochschule Potsdam und das Jüdische Museum Berlin starten im September die berufsbegleitende Weiterbildung „Kulturtourismus“. Das interdisziplinär angelegte Programm richtet sich an Fach- und Leitungskräfte in Kultureinrichtungen. Die sieben Lern-Module schließen mit einem Hochschulzertifikat ab. Es können auch einzelne Module belegt werden. Internet: www.fh-potsdam.de/kulturtourismus.html.

Kurs zur Lebens- und Karriereplanung an der Freien Universität

Die Freie Universität (FU) Berlin bietet vom 30. Juli bis zum 15. August einen kostenpflichtigen Intensivkurs zu Jobsuche und Karriereplanung an. Die Methode des „Life/Work-Planning“ eignet sich für alle, die auf unkonventionellem Weg gezielt einen Job suchen oder sich beruflich neu orientieren wollen. Informationen erteilt Nicholas Hübner unter Email n.huebner@fu-berlin.de.

Fachveranstaltung: Berufliche Qualifizierung aus Deutschland

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) und die Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) lädt am Montag, den 23. Juni, von 10.30 Uhr bis 16 Uhr zu der Fachveranstaltung „Gestaltungsraum Berufliche Bildung – Qualifizierungsangebote aus Deutschland auf internationalen Märkten“. Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren unter der Moderation von Steffen Seibert (ZDF). Veranstaltungsort ist das Haus des Deutschen Handwerks, Mohrenstraße 20/21 in Berlin-Mitte. Weiteres unter Tel. 030/20 61 90. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben