Karriere : PINNBRETT

Sprachmesse Expolingua Berlin

mit französischem Schwerpunkt

Minisprachkurse und Expertenvorträge stehen auf dem Programm, wenn vom 14. bis 16. November (10 bis 18 Uhr) die 21. Internationale Sprachenmesse Expolingua mit 150 Ausstellern aus 30 Ländern die Trends des Sprachenlernens präsentiert. Die Messe richtet sich an Schüler, Studenten, Auszubildende und Berufstätige mit Interesse an sprachlicher Weiterbildung. Schwerpunkt ist in diesem Jahr Französisch. Die Veranstaltung findet im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur in der Friedrichstraße 176 - 179 in Mitte statt. Informationen im Netz unter: www.expolingua.com/Berlin, Telefon: 030/30 310 18 18 0.

TU Berlin fördert Ausgründungen

mit Alumni-Angel-Abend

Um Ausgründungen aus den eigenen Reihen zu unterstützen, will die Technische Universität Berlin (TU) TU-Absolventen, die erfolgreich ein eigenes Unternehmen gegründet haben, mit jungen Existenzgründern und Gründungsinteressierten zusammenbringen. Angelehnt an die Praxis der „Business Angels“ veranstaltet die Hochschule am 25. November dazu den 1. Alumni.Angel.Abend, der zum Erfahrungsaustausch anregen und Kontakte von Start-Ups und Unternehmern anbahnen soll. Das Treffen beginnt um 17.30 Uhr im Lichthof im Hauptgebäude der TU, Straße des 17. Juni 135. Das Programm steht im Internet unter: www.gruendung.tu-berlin.de/340.

Macht und Frauen: Tagesseminar

für Frauen in Führungspositionen

Um Führung, Verantwortung und die Rolle der Chefin geht es in dem Tagesseminar „Macht und Frauen. Frauen in Führungspositionen“, dass das Beratungsunternehmen Interchange am Mittwoch, den 3. Dezember, von 8.15 bis 16 Uhr mit dem Bildungswerk der Berliner Wirtschaft veranstaltet. Das Seminar richtet sich an weibliche Führungskräfte und solche, die es werden wollen. Veranstaltungsort ist das Haus der Wirtschaft, Am Schillertheater 2. Internet: www.interchange-michalik.com/?p=104.

Workshop für Manager zeigt,

wie Ethik zum Erfolg führt

Vor dem Hintergrund der Finanzkrise lädt die Health Consulting „Grashorn & Partner“ Unternehmer, Manager und Geschäftsführer zu dem Seminar „Das Ethik-Erfolgskonzept für Unternehmen. Der Weg vom Ego-Unternehmen zum Ethik-Unternehmen“ ein. Referent ist der Diplom-Kaufmann André Grashorn. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 14. November, von 10 Uhr bis 16 Uhr im „Hotel Intercontinental“ statt. Die Teilnahme kostet 599 Euro plus Mehrwertsteuer. Informationen unter Tel. 0180/501 21 572 und im Internet unter: www.grashorn.eu.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben