Karriere :  PINNBRETT 

Juracon-Messe für Juristen

macht Station in Berlin

Die Juracon-Kontaktmesse macht am 20. November Station in Berlin Station. Zahlreiche Kanzleien stehen für Karriere- und Bewerbungsgespräche bereit. Die Juracon richtet sich an qualifizierte Juristen aller Ausbildungsphasen und findet bei freiem Eintritt im Ludwig Erhard Haus, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin statt. Interessenten können sich bis zum 17. um Interviewtermine bewerben. Internet: www.juracon.de.

Backoffice-Projekt für Gründer startet in Steglitz-Zehlendorf

Existenzgründer und Einzelunternehmer, die Büro- und Beratungsdienstleistungen für kleine und mittelständische Unternehmen anbieten, können sich über das „Backoffice-Projekt“, das im Dezember in Steglitz-Zehlendorf an den Start geht, professionell vernetzen. Informationen unter Tel. 030/8100 65 30 und Internet: www.evelinrosenfeld.de.

Traineeprogramm für

arbeitslose Hochschulabsolventen

Ab sofort können sich Fach- und Hochschulabsolventen, die Interesse an einem Einstieg in mittelständischen Unternehmen haben, für das Projekt TraineePlus bewerben. Voraussetzung: Die Teilnehmer müssen ALG 1 oder 2 beziehen und in Berlin wohnen. Der Bildungsdienst Zukunft im Zentrum bietet dazu Informationsveranstaltungen an, unter anderem am Mittwoch, den 19.November von 17 bis 18 Uhr in der Rungestraße 19, 10179 Berlin. Internet: www.ziz-berlin.de.

Als Au Pair in die USA: Veranstaltung für Erzieherinnen

Das AIFS (American Institute for Foreign Studies) informiert am Dienstag, den 18. November, um 19 Uhr über die Möglichkeit, als Au Pair in die USA zu gehen. Die Vermittlungsgebühr beträgt 195 Euro. Adresse: Steinstraße 26, 10119 Berlin. Weiteres im Internet: www.aifs.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben