Karriere : PINNBRETT

Fortbildung zum Heilerzieher

Die staatliche Fachschule für Heilpädagogik und Heilerziehungspflege in Pankow bietet noch freie Plätze an. Die kostenfreien Kurse zum Heilpädagogen oder Heilerziehungspfleger können in Voll- oder Teilzeit belegt werden. Bewerben dürfen sich Erzieher mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung. Der Stundenplan umfasst im Teilzeitstudium zwei Unterrichtstage pro Woche über vier Semester. Beginn der Fortbildung ist der 9. Februar 2009, Bewerbungsschluss der 12. Dezember 2008. Informationen unter Tel. 030 / 500 19 922. Tsp

Öffentlichkeitsarbeit in drei Tagen

Die Volkshochschule Treptow-Köpenick bietet vom 12. bis 14. Dezember einen 3-tägigen Kurs zur „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ an. Der Kurs richtet sich an Mitarbeiter von kleinen Unternehmen und Vereinen, an Freiberufler und Existenzgründer. Inhalte sind Corporate Design, Kommunikationskonzepte und der Umgang mit Journalisten. Die PR-Fachfrau Katja Runge leitet den Kurs, der jeweils von 10 bis 17 Uhr im Baumschulenweg 81 stattfindet. Anmeldung unter www.berlin.de/vhs-treptow-koepenick/ oder unter Tel. 030 / 902 975 413. Tsp

Neues Pädagogik-Fernstudium

Die Fachhochschule Koblenz bietet zum Sommersemester 2009 einen neuen Fernstudiengang zur frühkindlichen Pädagogik an. Das berufsbegleitende Bachelorangebot ist auf sechs Semester ausgelegt, so die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH). Die Studienunterlagen erhalten Teilnehmer per Post oder über das Internet. Außerdem sind Präsenzveranstaltungen jeweils an einem Wochenende im Monat geplant. Bewerbungen nimmt die ZFH bis zum 9. Januar 2009 entgegen. Weitere Informationen im Internet unter www.zfh.de.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben