Karriere :  PINNBRETT 

Zivildienst mal anders: Startschuss für Freiwilligendienst „Kulturweit“

Neben Zivildienst und Freiwilligem Sozialen Jahr können sich junge Menschen jetzt auch für den neugegründeten Freiwilligendienst des Auswärtigen Amts „Kulturweit“ entscheiden. Ein Einsatz im Rahmen des Freiwilligendienstes „Kulturweit" basiert auf den Regeln des Freiwilligen Sozialen Jahrs und gilt damit auch als Ersatzdienst zum Wehrdienst. Koordinator ist die Kommission der Unesco in Deutschland. Kontakt: Anna Veigel, Tel. 030/80 20 20-301, E-Mail: veigel@unesco.de.

Consulting-Day: Bei Beraterfirmen vorstellen

Wer sich für den Beruf Unternehmensberater interessiert, sollte den Staufenbiel Consulting Day am 31. März im Hilton Hotel in Bonn nicht verpassen. Sieben Beratungsunternehmen aus allen Branchen führen dort Vorstellungsgespräche durch. Wer daran teilnehmen will, muss sich allerdings bis zum 1. März bewerben. Weitere Informationen im Internet unter: www.hobsons.de/de/recruiting-events/consulting-days/.

Sondertagung für Personaler

soll Wege aus der Krise zeigen

Immer mehr Unternehmen denken über Einsparungen nach. Die Personalkosten bieten sich hier an, weil sie oft den größten Kostenblock ausmachen. Welche Einsparungen mit oder ohne Personalabbau möglich und sinnvoll sind, zeigt die „Sondertagung Personalbüro“ der Haufe Akademie. An neun Terminen können sich Personaler, Geschäftsführer und Führungskräfte Überblick über ihren Handlungsspielraum verschaffen. Die Tagung kostet 520 Euro plus Mehrwertsteuer. Näheres im Internet unter: www.haufe-akademie.de/77.98.

Neue Kunden finden: Fachseminar

in „Google AdWords“

An Geschäftsführer und Werbeleiter kleiner bis großer Unternehmen, die Vorkenntnisse mit Google AdWords haben und effektiver Interessenten und Neukunden für ihre Internetseite gewinnen möchten, richtet sich das Seminar Google AdWords. Die Weiterbildung findet am 4. März 9.30 bis 17 Uhr in den Räumen der Schule für Tourismus statt. Veranstalter ist die Braunschweiger Internetagentur Till.de. Anmeldung im Netz unter: www.till.de/anmeldung.

Für Geschäftsführer: Informationen zu Zeitarbeit im Internet

Ein neues Internetportal zum Thema Zeitarbeit ist seit kurzem Online. Unter www.zeitarbeit-und-recht.de finden sich für Leiter von Zeitarbeitsfirmen Informationen zu den rechtlichen Belangen. Aufgeführt sind etwa Informationen zum Arbeitnehmerüberlassungsgesetz und zum Outsourcing, zu gerichtlichen Entscheidungen und behördlichen Richtlinien. Die allgemeinen Inhalte des Portals sind kostenlos. Das Portal ist ein Angebot von HK2 Rechtsanwälte in Berlin.

FU-Veranstaltung zum Fernstudientag 2009

Am 27. Februar wird in ganz Deutschland der 4. Fernstudientag veranstaltet. 50 Anbieter aus dem Bereich Fernstudium und E-Learning führen Veranstaltungen rund um Fernlernen, Fernstudium und E-Learning durch. In Berlin nehmen daran etwa das Forum Berufsbildung, das East European Studies (EES Online) der Freien Universität Berlin und die Stenden University Berlin (SUB) teil. Veranstalter ist das Forum DistancE-Learning, der Fachverband für Fernlernen und Lernmedien. Informationen und ein News-Blog findet sich im Netz unter der Adresse: auf www.fernstudientag.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar