Karriere : PINNBRETT

In drei Jahren gleichzeitig Bachelor machen und Pilot werden

Ein Verkehrspilotenstudium inklusive Pilotenausbildung – das bietet jetzt die Embry-Riddle Aeronautical University (ERAU) mit Hauptsitz in Daytona Beach, USA in Zusammenarbeit mit der VPS Verkehrspilotenschule Berlin und zwei weiteren deutschen Verkehrsfliegerschulen an. Die Ausbildung wird im traditionellen Vollzeitstudium in drei Jahren abgeschlossen. Die Ausbildungskosten für die Pilotenlizenz betragen rund 60 000 Euro. Dazu kommen 20 000 Euro für das Studium bis zum Bachelor. Informationen gibt es im Internet unter www.verkehrspilotenstudium.com.

Traineeprogramm richtet sich

an arbeitssuchende Akademiker

Fach- und Hochschulabsolventen aller Fachrichtungen, die an einem Einstieg in einem mittelständischen Unternehmen interessiert sind, können sich ab sofort für das Projekt TraineePlus bewerben. Das achtmonatige Programm begleitet den Berufseinsteig mit individueller Karriereberatung. Bewerber müssen in Berlin gemeldet sein und Arbeitslosengeld I oder II beziehen. Weiteres erfahren Interessenten auf einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 11. März, von 17 bis 18 Uhr bei Zukunft im Zentrum, Rungestraße 19 und im Internet: www.ziz-berlin.de.

Dreitägiges Seminar

für Existenzgründer

An potenzielle Unternehmensgründer, wendet sich ein dreitägiges Angebot der Existenzgründerhilfe. Das Seminar findet vom 17. bis 19. März statt und vermittelt für die Gründung eines Unternehmens wichtige Informationen. Die Veranstaltung findet in der Charlottenstraße 4 in Mitte statt. Die Teilnahme kostet 40 Euro. Anmeldung und weitere Termine im Netz unter: www.existenzgruenderhilfe.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar