Karriere :  PINNBRETT 

Seminar: Wie man mit Mediation Konflikte löst

In der Arbeitswelt gibt es wie in der Partnerschaft immer wieder Situationen, in denen Klärungsgespräche angesagt und schwierige Dialoge zu führen sind. Wie man solche Konflikte durch Mediation löst, will der 3. Berliner Mediationstag am 24. April (9.30 bis 18 Uhr) aufzeigen. Veranstaltungsort ist das Harnack-Haus, Ihnestraße 16-20 in Berlin-Dahlem. Dozent ist der Autor, Mediator und Psychotherapeut Christoph Thomann. Weitere Informationen im Internet unter: www.berliner-mediationstag.de.

Seminar zur Teamentwicklung

auf Segelschiff

Wie aus einer Gruppe von Mitarbeitern ein Team wird, vermittelt ein eintägiges Team-Entwicklungsseminar auf dem historischen Segelschiff „Gloria“, das in der Nähe von Hamburg stattfindet. Veranstalter sind das Institut Iwewea in Kaltenkirchen und Planquadrat in Wedel. Das nächste Seminar findet am 20. Mai statt und kostet 289 Euro. Mehr Informationen gibt es im Internet unter: www.iwewa.de/Gloria.html und Tel. 04191/803200.

Auszeichnung für Unternehmen,

die Kultur fördern

Die Ausschreibung für den Deutschen Kulturförderpreis 2009 läuft. Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), die Süddeutsche und das Handelsblatt verleihen den jährlichen Preis für vorbildliches kulturelles Engagement. Bewerben können sich Firmen jeder Größe und Branche mit einem Kulturförderprojekt der letzten 24 Monate. Bewerbungsschluss ist der 29. April. Weiteres im Internet unter www.kulturkreis.eu.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar