Karriere : PINNBRETT

Neue Statistik:

Fernlernen liegt im Trend

Fernlernen ist im Trend: 2008 haben sich fast 348 000 Menschen auf diese Weise weitergebildet – rund zwei Prozent mehr als im Vorjahr. Das geht aus der Fernunterrichtsstatistik des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung in Bonn hervor, auf die das Forum Distance-Learning in Hamburg hinweist. Demnach ist die Teilnehmerzahl an Fernstudienangeboten in Deutschland innerhalb von fünf Jahren sogar um 37 Prozent gewachsen. Auch die Zahl der Fernlern-Anbieter hat zugenommen: Sie lag Anfang September bei 349, ein Jahr zuvor waren es noch 330. Das Angebot an Lehr- und Studiengängen ist in der gleichen Zeit um 10 Prozent auf 2456 gestiegen. dpa

Berufsbegleitendes Studium:

Bachelor in Wirtschaftspsychologie

Ab Oktober 2009 startet die Europäische Fernhochschule Hamburg den Studiengang „Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie“. Damit können die Studierenden den akademischen Grad Bachelor of Arts in 36 Monaten berufsbegleitend erlangen. Der Studienbeginn ist jederzeit möglich. Auf dem Lehrplan steht neben betriebswirtschaftlichen Grundlagen auch das Fach Verhaltensökonomik, in dem menschliche Verhaltensweisen in wirtschaftlichen Situationen untersucht werden. Informationen unter Tel. 0800/33 44 377 oder im Internet unter www.Euro-FH.de. Tsp

Seminar für Frauen:

Berufseinstieg nach Familienphase

Wenn Frauen nach längerer Zeit der Familienarbeit und Kindererziehung wieder in ihren Beruf einsteigen wollen, geht das oft nicht ohne weiteres, sondern bedarf einer gründlichen Vorbereitung. Die Berliner Beratungsstelle Frau und Arbeit bietet zu diesem Thema am Montag, den 12. Oktober, von 9 bis 13 Uhr in ihren Räumen in der Pariser Str. 3, 10719 Berlin, eine kostenlose Veranstaltung an. Hier werden grundlegende Fragen für die ersten Schritte zum erfolgreichen Wiedereinstieg in den Beruf angesprochen. Weitere Informationen können Interessierte telefonisch erhalten unter der Nummer 030/889 22 60. Man kann sich aber auch im Internet informieren unter www.raupeundschmetterling.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben