Karriere : PINNBRETT

Master-Studium:

Unternehmens- und Steuerrecht

Die Universität Potsdam nimmt den neuen Master „Unternehmens- und Steuerrecht“ ins Programm. Ab dem Sommersemester können sich angehende Juristen dabei drei Semester lang weiterbilden, wie die Hochschule mitteilt. Alternativ ist ein fünf Semester langes Teilzeitstudium möglich. Vorausgesetzt wird ein erster Hochschulabschluss in einem verwandten Fach. Bewerbungen werden bis zum 1. Februar 2010 angenommen. Weitere Informationen im Internet unter www.llmpotsdam.de. dpa

Für Musiker und Medienmacher:

Studienangebote in Berlin

Neue Bachelorangebote für angehende Fachleute der Musik- und Medienbranche gibt es künftig in Berlin. Im kommenden Sommersemester starten die Studiengänge „Ton- und Musikproduktion“, „Medienmanagement“ und „Mediendesign“. Das teilt die Hochschule der populären Künste mit, die im April 2010 ihren Lehrbetrieb aufnimmt. Das Studium an der Privathochschule kostet 550 Euro im Monat. Bewerber müssen eine Aufnahmeprüfung bestehen und ihre Unterlagen bis zum 15. Februar 2010 einreichen. Informationen unter www.hdpk.de. dpa

Hilfe bei der Studienwahl:

Ranking für Weiterbildung

Ein neues Ranking soll angehenden Masterstudenten und Doktoranden bei der Hochschulwahl helfen. Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) hat dabei die besten Angebote in Europa ausgezeichnet. In den untersuchten Fächern Politikwissenschaft, VWL und Psychologie wurden mehr als 100 Hochschulen bezüglich ihrer Forschung und Internationalität als exzellent bewertet, darunter 18 deutsche Universitäten. Infos unter www.excellence-ranking.org. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar