Karriere : PINNBRETT

Jüdische Kultur in Potsdam

An der Universität Potsdam hat die Veranstaltungsreihe „Judentum zwischen Glauben und Wissen“ begonnen. Am Institut für Religionswissenschaften halten Experten Vorträge über die jüdische Kultur und stellen ihre neuesten Forschungsergebnisse vor. Dazu werden unter anderem Wissenschaftler aus Madrid, Heidelberg, Berlin und Düsseldorf erwartet. Die Reihe soll an jedem zweiten Freitag im Monat fortgesetzt werden. ddp

Ideen zur Existenzgründung

Das Studienförderwerk der Stiftung der Deutschen Wirtschaft und die Heinz Nixdorf Stiftung laden zum Vortrag „Herausforderung Unternehmertum“ am 4. Dezember 2009 ab 10.30 Uhr im Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin ein. Besucher können sich über Gründungs- und Projektideen informieren und mit den jungen Existenzgründern ins Gespräch kommen. Anmeldung bis 24. November unter: s.zinner@sdw.org. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben