Karriere : PINNBRETT

Web.2.0 für Frauen:

Fortbildungen und Einstiegskurse

Mit der dreimonatigen Fortbildung „Publikation und PR im Web 2.0“ im FrauenComputerZentrumBerlin (FCZB) können Teilnehmerinnen ihr aktuelles Know-how in Online-PR und -Redaktion ergänzen und sich so neue Berufsfelder erschließen. Das Angebot wendet sich an Frauen mit Erfahrungen in PR/Öffentlichkeitsarbeit und aus anderen kommunikationsbetonten Berufen. Frauen, die zunächst grundlegendes Web-Know-how erwerben wollen, bietet das FCZB, sich modular Internet- und E-Mail-Grundlagen, Webpublishing- und Bildbearbeitungs-Kenntnisse anzueignen. Die Lernangebote wenden sich vor allem an erwerbslose Frauen. Die Förderung durch einen Bildungsgutschein ist möglich. Infotermin: 25. Januar, 10 Uhr. FrauenComputerZentrumBerlin e. V., Cuvrystr. 1, 10997 Kreuzberg, Tel: 030 /617970-16, Renate Wolf, slz@fczb.de.

Sprechtraining:

Rhetorik und Präsentation

Für alle, die ihre Redefähigkeit und Überzeugungskraft optimieren möchten, bietet das Trainerduo von „sprich“ Fortbildungen als Tagesseminar an. In praxisnahen Übungen werden vormittags Atmung, Stimme und Ausdruck trainiert. Am Nachmittag stehen Vortrag und Präsentation im Mittelpunkt des Trainings. Konkrete Tipps und Theorieinputs unterstützen die Teilnehmer wirkungsvoll zu kommunizieren. Termine: 13. Februar und 27. März jeweils von 10 bis 18.30 Uhr. Anmeldung und Informationen unter www.sprich-berlin.de und Tel. 030/69 53 38 34.

Weiterbildung für Eltern:

In Teilzeit umschulen und fortbilden

Die Umschulung Kaufmann/frau für Bürokommunikation (IHK) und die Fortbildung Assistent/in für Büro und Buchhaltung werden bei Forum Berufsbildung in Teilzeit durchgeführt. Damit können Eltern Weiterbildung und Familie gleichzeitig unter einen Hut bringen. Kaufmann/frau für Bürokommunikation beginnt am 1. Februar, Assistent/in für Büro und Buchhaltung am 22. März. Nähere Informationen gibt es unter der Telefonnummer: 030/259008-0 oder www.forum-berufsbildung.de.

Altersstrukturwandel:

Lebensgerechte Personalarbeit

Am 25. und 26. Februar können Interessierte am Seminar „Demografie handhaben“ der zukunft im zentrum GmbH teilnehmen. Die Einführungsveranstaltung vermittelt bei allem Grundlagenwissen einen praktischen Nutzen für erste Schritte im betrieblichen Umfeld. Infos gibt es unter: www.ziz-berlin.de/jobmotion und www.50plus-in-berlin.de. TSP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben