Karriere : PINNBRETT

Förderpreis für Steuerfachleute



Noch bis zum 30. September können sich Nachwuchswissenschaftler um den DWS-Förderpreis bewerben. Das Deutsche wissenschaftliche Institut der Steuerberater verleiht die mit 3000 Euro dotierte Auszeichnung für hervorragende Abschlussarbeiten in Steuerrecht, betriebswirtschaftlicher Steuerlehre und Finanzwissenschaft. Bewerben können sich Absolventen juristischer oder wirtschaftswissenschaftlicher Fakultäten. Mehr Infos: Claudia Ende, Tel.030/ 246250-64; info@dws-institut.de oder www.dws-institut.de.

Seminar zum Energieausweis

Am 12. Juni findet in Berlin ein Tagesseminar zu dem ab 2008 verbindlichen Energieausweis für Gebäude statt. Es vermittelt einen Überblick über Voraussetzungen, Ausstellungsgründe und Inhalte sowie Termine, Fristen und Kosten. Zielgruppe sind neben Architekten und Bauingenieuren auch Projektleiter, Fachplaner, Bauträger und Wohnungsbaugesellschaften. Kosten: 245 Euro, Mehr Infos: www.dashoefer.de/energieausweis oder energieausweis@dashoefer.de.

Alternative Finanzierungen in

der Medienbranche – Tagesseminar

Der Verein Medianet BerlinBrandenburg veranstaltet am 12. Juni (9-16.30 Uhr) ein Seminar zu alternativen Finanzierungen in der Medienbranche. Vorgestellt werden Finanzierungsinstrumente wie „Genussrecht“, „Smart-Mezzanin“ oder „Bond“. Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Projektmanager, Networker und Personal mit Führungsverantwortung. Kosten: 240 Euro. Infos und Anmeldung: Melanie Seidel, Tel. 030/ 2125-3131, seidel@medianet-bb.de und www.medianet-bb.de.

Schnuppertage

„Personal Empowerment“

Die Autorin und Trainerin Evelin Rosenfeld bietet am 9., 10. und 23. Juni Schnuppertage zu „Personal Empowerment“ an. Dabei geht es um den Ausgleich von Beruf und Privatleben und die selbstbestimmte Gestaltung eigener Karrierewege. Wem der Ansatz gefällt, kann anschließend an einer Workshop-Reihe teilnehmen. Kosten: 120 Euro. Infos: Tel. 030/81006530 oder im Internet unter www.evelinrosenfeld.de/pe.htm.

Infotag an der Europäischen Wirtschaftsfachschule

Am 9. Juni von 9 bis 13 Uhr kann man sich über das Studienangebot der Staatlichen Europäischen Wirtschaftsfachschule in Berlin-Moabit informieren. Gleichzeitig stellen die Abschluss-Semester ihre Projektarbeiten aus. Ort: OSZ Banken und Versicherungen, Alt-Moabit 10, 10557 Berlin, Tel. 030/398840, www.ewf-fin.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben