Weiterbildungsangebote : Pinnbrett

Master in Kulturjournalismus


Über Kultur in Wort, Bild und Ton zu berichten, lernen die Studierenden des Masterstudiengangs Kulturjournalismus an der Universität der Künste Berlin (UdK). Der Lehrgang qualifiziert Hochschulabsolventen in zwei Jahren für die Arbeit in Kulturredaktionen. Wer sich über das Studium informieren möchte, kann am Mittwoch, den 21. Mai von 13 bis 17 Uhr den Info-Tag an der UdK besuchen. Für alle Fragen stehen Lehrende und Studierende als Ansprechpartner bereit. Informationen unter www.udk-berlin.de/kulturjournalismus.

Effizientes Online-Marketing
Die Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (FHTW) bietet eine Fortbildung in Online-Marketing an. Der Kurs findet an vier Tagen im Juni statt. Erster Termin ist Freitag, der 6. Juni 2008. Themen des Seminars sind zum Beispiel die professionelle Kundenansprache im Netz, benutzerfreundliche Websitegestaltung, Suchmaschinenoptimierung und kundenorientiertes Texten für Websites und Newsletter. Informationen unter Tel. 030/5019-2765 oder unter www.fhtw-berlin.de.

Mit Konflikten umgehen
Am 5. Juni beginnt die Fachhochschule Potsdam den Lehrgang „Mediation Intensiv“. Angesprochen sind Fach- und Führungskräfte, die Konflikte nicht delegieren, sondern den professionellen Umgang mit ihnen erlernen wollen. Unter Leitung des Wissenschaftlers Angela Mickley erfahren die Teilnehmer in zweieinhalb Tagen die Grundlagen der Mediation. Themen sind zum Beispiel Konfliktdiagnose und Gesprächsführung. Informationen unter Tel. 0331/580-2430 oder unter www.fh-potsdam.de.

Weiterbildungstrainer werden
Einen Lehrgang zum „Trainer in der betrieblichen Weiterbildung“ startet die Trainergemeinschaft Berlin am 17. Mai 2008. Wer als freier Trainer, Berater und Seminaranbieter oder als Personalentwickler in Unternehmen und Organisationen tätig ist, kann in dem einjährigen Kurs seine Kenntnisse vertiefen. Einen Infoabend zu dem Kurs gibt es am 22. April um 19 Uhr. Informationen unter www.trainergemeinschaft-berlin.de.

Rhetorik und Körpersprache üben
Am Samstag, den 10. Mai, bietet der Sozialpädagoge Henning Zimmermann ein Rhetorikseminar an. Die Schwerpunkte des Trainings sind Sprache, Stimme und Körpersprache. Angesprochen werden mit dem Angebot vor allem Verantwortliche in kleinen und mittleren Unternehmen und Freiberufler. Der Kurs kostet 100 Euro. Informationen unter Tel. 030/24724534 oder unter www.profikomm.de.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben