Wirtschaft : Karstadts Logistik macht jetzt die Post Neue Gerüchte über Ablösung von Achenbach

-

Berlin Der Verkauf großer Teile der Karstadt-Quelle Logistik an die Deutsche Post ist perfekt. Die Verträge wurden am Freitag unterzeichnet, teilte der Versandhandels- und Warenhauskonzern in Essen mit. Zum 1. April übernimmt die Posttochter DHL Solutions die Distributionslogistik für die Karstadt Warenhaus AG mitsamt der 2650 Mitarbeiter. Dazu gehört auch ein Logistikzentrum in Berlin. Zudem wird der Bereich Groß- und Stückgut der Versender Quelle und Neckermann mit 1000 Beschäftigten künftig von DHL Solutions betrieben. Der Verkaufspreis der Transaktion betrage rund 200 Millionen Euro, teilte der Konzern mit. „Dies ist ein guter Tag für Karstadt- Quelle. Damit haben wir einen weiteren Meilenstein unseres Desinvestment-Programms planmäßig umgesetzt,“ sagte Karstadt-Quelle-Chef Christoph Achenbach.

Unterdessen reißen die Gerüchte über einen baldigen Rücktritt Achenbachs nicht ab. In Branchenkreisen wird bereits über mögliche Kandidaten für seine Nachfolge diskutiert. Demnach sollen Klaus Eierhoff, Chef des Logistikunternehmens Thiel, und der Marketing-Vorstand des Otto-Versands, Rainer Hillebrand, Chancen auf den Posten des Vorstandschefs bei Karstadt-Quelle haben. Der Konzern dementierte dies umgehend. „Das ist völlig aus der Luft gegriffen“, hieß es. Erst am Mittwoch hatte sich der Aufsichtsrat geschlossen hinter Achenbach gestellt.

Thiel-Chef Eierhoff war bereits im vergangenen Herbst als neuer Vorstandschef für den Konzern gehandelt worden. Damals gab es Gerüchte, die Gläubigerbanken würden einer Verlängerung der Kredite für Karstadt nur zustimmen, wenn Achenbach seinen Posten abgebe. Eierhoff hatte bis Herbst 2002 die DirectGroup der Bertelsmann AG geleitet. Aus dieser Zeit kennt er auch Thomas Middelhoff, jetzt Aufsichtsratschef von Karstadt-Quelle. Angeblich ist es vor allem Middelhoff, der Achenbach loswerden will. Der bestreitet das allerdings. dro

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben