Kleine Warenkunde : Wo das Ei herkommt

Frische Eier müssen in der EU mit Stempeln gekennzeichnet werden. Dabei steht die erste Ziffer des Codes für die Haltungsform: 0 bedeutet ökologische Haltungsweise, 1 Freilandhaltung, 2 Bodenhaltung und 3 Eier aus Käfigen. Die Buchstaben dahinter geben Auskunft über das Herkunftsland (DE für Deutschland). Zuletzt folgt die Kennung des Herstellerbetriebs. mch

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben